Verschnaufpause in Bärwalde

Vor genau einer Woche ist der letzte Welpe ausgezogen und der Alltag kehrt allmählich zurück. Die ersten Tage haben alle ein bisschen verschnauft. Nun werden die Spaziergänge wieder länger und wenn es das Wetter zulässt, liegen die Hunde entspannt zusammen im Hof. Als die Welpen noch da waren, war immer einer zum Aufpassen abgestellt, während die Anderen wegen der Ruhe lieber im Haus lagen. Als nächstes wird das Welpenzimmer ausgeräumt und danach werden all die Dinge erledigt, die ich in den letzten drei Monaten mit der Begründung: das wird gemacht, wenn die Welpen weg sind - vor mir hergeschoben habe. In weiter Ferne taucht dann die Zuchtzulassungsprüfung von Frau Schmitt auf. Aber bis dahin ist es schon fast Weihnachten.

Ruhe in BärwaldeRückblick auf ein turbolentes Frühjahr30 Hunde in BärwaldeTurbolene Zeiten


Joomla SEF URLs by Artio