Vallas Welpen 2009, 4. Woche

Jetzt gibt es kein Halten mehr. Die Welpen sind aus ihrer Wurfkiste in das Welpenzimmer umgezogen und verbringen den Tag fast ausschließlich draußen im Hof, den sie direkt von dem Zimmer aus erreichen können. Hier erkunden sie die nähere und auch schon weitere  Umgebung, spielen in der Scheune im Stroh und lernen andere Tierarten, wie z.B. Katzen oder Hühner kennen. Valla überlässt ihre Aufsichtspflicht inzwischen gern auch mal Pünktchen (siehe Foto) oder Elsa und geht meistens nur kurz Säugen zu ihren Welpen. Und für Mops Heidi ist die schönste Zeit mit den Welpen angebrochen. Sie kann endlich mit ihnen spielen, ist ihnen von der Größe und Kraft aber noch überlegen.  Das wird sich allerdings bald ändern.

Vallas WelpenVallas WelpenVallas Welpen


Joomla SEF URLs by Artio