Sockes Welpen entwickeln sich prächtig

Socke´s Welpen sind jetzt fast zwei Wochen alt und haben sich super entwickelt. Sie sind schön gewachsen, versuchen sich schon auf die Beine zu stellen und öffnen langsam die Augen. Während es bei ihren Kindern bestens lief, hat Socke einmal mehr alle Register gezogen, um mich in Angst und Schrecken zu versetzten. Diesmal bekam sie eine Woche nach der Geburt heftigen Durchfall mit Erbrechen. Futter, Wasser - nichts war anders - das Grundstück hat sie auch nicht verlassen, es war absolut unklar woher das Ganze kam. Klar war hingegen, dass sofort etwas unternommen werden musste. Denn Socke war total matt, das Gesäuge hing schlaff runter und die Welpen fingen wegen der fehlenden Milch an unruhig zu werden. Bei der Tierärztin kam kurz die Frage nach Tropf oder nicht auf? Aber zum Glück hat Socke gut auf das vorher verschriebene Diätfutter in Kombination mit einem Mittel gegen Durchfall angesprochen. Drei Tage gab es nur Diät und Socke erholte sich schnell. Zusammen mit geriebenen Äpfeln und lange gekochten Möhren wurde sie dann vorsichtig mit ihrem Futter angefüttert. Seit heute läuft es mit dem Füttern wieder ganz normal, die Welpen sind satt und zufrieden und ich hoffe Socke brütet nicht die nächste Sache aus.

Sockes Ridgeback Welpen sind prächtigSockes (Rhodesian Ridgeback) Welpen Mai 2017Rhodesian Ridgeback Welpen BärwaldeRhodesian Ridgebacks aus Bärwalde 2017


Joomla SEF URLs by Artio