Guck mal! Sockes Welpen öffen die Augen

Mit den draußen endlich beginnenden Frühling ist bei uns drinnen das Leben in der Wurfkiste erwacht. Die Welpen interessieren sich zunehmend für ihre Umwelt. Sie "laufen" umher, spielen schon miteinander und fressen viermal täglich eine Portion winziger Bröckchen Spezialfutter. Auch die erste Wurmkur haben sie bereits hinter sich. Erfahrungsgemäss dauert es jetzt noch maximal eine Woche bis die 12 mit ihrer Umgebung nicht mehr zufrieden sind und dann in das Welpenzimmer umziehen. Socke nutzt die ersten Sonnenstrahlen gern für einen ausgiebigen Mittagsschlaf im Freien und gibt ihre Aufsichtspflicht währenddessen an Tochter Rosine oder Oma Pünktchen weiter.

Socken Welpen - Zwinger vom BärenwaldSockes Welpen - Zwinger vom Bärenwald


Joomla SEF URLs by Artio