Es wird wild in Bärwalde

Von der anfänglichen Schüchternheit auf dem Hof ist bei Socke´s Welpen nichts mehr zu merken. Kaum sind sie wach und nach dem Füttern frisch gestärkt, geht es auf Erkundungstour. Der Wirkungsradius umfasst schon fast den ganzen Hof. Immer mit dabei sind die kleinen Möpse. Was ihnen die Ridgebacks an gewicht und Kraft voraus haben, machen sie mit Wendigkeit und der mopseigenen Pfiffigkeit wieder wett. Während der Ridgeback vorne versucht den Mops mit den Vorderpfoten zu erwischen, hat sich dieser längst abgeduckt und beißt den Ridgeback von hinten in den Schwanz. Mal sehen, wie lange sich die Möpse so noch behaupten können? Valla´s Welpen sind in ihrer Wurfkiste weiterhin zufrieden. In den inzwischen längeren Wachphasen spielen sie ganz entspannt mit verschiedenen Spielsachen, um kurz danach weiter zu schlafen.

Es wird wild in BärwaldeSockes Welpen aus BärwaldeWelpen Mai 2016Rhodesian Ridgebacks aus BärwaldeMops & RidgebacksSocke und die Welpen


Joomla SEF URLs by Artio