Die Wurfkiste ist nicht mehr genug - Welpen erkunden die Umgebung

In den letzten Tagen ist auf einmal Bewegung in die Wurfkiste gekommen. Während der Alltag von Sockes Welpen bisher aus Schlafen und Trinken bestand, saß vorgestern morgen der kleinste Rüde auf einmal vor der Wurfkiste. Unter Einsatz seiner stolzen 1.300 Gramm Körpergewicht und wahrscheinlich mit viel Mühe war er heraus geklettert. Damit hat er meine die Theorie, dass die Kleinen immer die Agilsten sind einmal mehr bestätigt. Aber selbst seine dicke Schwester ist mit dem faulen Liegen in der Ecke nicht mehr zufrieden und läuft, wie alle Anderen munter hin und her. Heute wurden bei alle die Krallen geschnitten, um Sockes Gesäuge zu entlasten. Die Prozedur ging unerwartet schnell und es hat keinen von den 15 weiter gestört.
Sockes Welpen 2014 | Die Wurfkiste ist nicht genugSockes Welpen 2014 | Die Wurfkiste ist nicht genug - EntdeckungstourSockes Welpen 2014 | Die Wurfkiste ist nicht genug


Joomla SEF URLs by Artio