Rosines Rasselbande zieht in Bärwalde aus

Vorgestern sind die Welpen genau acht Wochen alt geworden und wurden alle geimpft. Seitdem haben sie an der Seite eine kleinen Beule, die noch eine ganze Weile zu sehen sein wird. Ruhiger sind sie weder durch die Impfung noch durch die Beule  geworden. Wenn sie nicht gerade schlafen oder fressen, verbringen sie den Tag mit wilden Spielen in der Scheune oder im Garten.  Getobt wird bis zur Erschöpfung und nach einer Tiefschlafphase geht alles wieder von vorne los. Rosine hält sich inzwischen am liebsten im Hintergrund und lässt ihre Kinder höchstens zweimal am Tag am Gesäuge trinken. Bald wird es zumindest etwas ruhiger werden. Am Mittwoch wird der Erste abgeholt und bis Ende des Monats werden die Welpen bei ihren neuen Besitzern eingezogen sein.

Welpen aus BärwaldeRhodesian Ridgeback WelpenZwinger vom Bärenwald, WelpenRhidgeback Welpen, Bärwalde


Joomla SEF URLs by Artio