Mala

Mala ist eine Tochter von Blümchen und Odin, die eine zukünftige Zuchthündin im Zwinger vom Bärenwald werden soll.

Von ihrer Mutter hat sie den eleganten Körperbau und von ihrem Vater den breiten Kopf und die runden Augen geerbt.  Auch ihr Wesen stammt eindeutig Odin. Durch ihre unbekümmerte, freundliche Art kommt sie bei jeden gut an. Mit ihren sechs Monaten ist sie gerade in die Sturm- und Drangzeit gekommen und ist zurzeit hauptsächlich als Zerstörerin mit dem Spezialgebiet Zeitungen und Schuhe aktiv. An die Zeit als der eigene Welpe zwischen sechs und acht Monate alt war,kann sich bestimmt jeder Ridgebackbesitzer mehr oder weniger positiv erinnern. Denn in dem Alter wird das meiste zerkaut oder runtergerissen und meist funktioniert es mit dem Gehorsam auch nicht so gut. Ein Trost ist, dass diese Zeit vorbeigeht.  Mala wird eine große Hündin werden mit einer Schulterhöhe von bestimmt 67 oder 68 cm. Durch ihre Hochbeinigkeit ist sie beim Toben schon jetzt sehr schnell unterwegs. Ob sie einmal an ihreTante Rosine rankommt, wird sich zeigen. Deren Spitzengeschwindigkeit lag bei 80 km/h.

Joomla SEF URLs by Artio