Der R-Wurf aus dem Zwinger vom Bärenwald hat sich zumindest aus meiner Sicht in der letzten Woche nicht unbedingt im positiven Sinn weiterentwickelt. Aus den niedlich über den Hof tapsenden Welpen, die vorsichtig an allem Neuen schnuppern, um dann mit Abstand daran vorbei zu schleichen, ist ein selbstbewusstes Junghunde-Rudel geworden, dass jegliches Fremde sofort in Beschlag nimmt.

Meine Wäsche, die zugegebenermaßen auf einer deutlich zu niedrigen Leine hängt, kann ich jedenfalls nicht mehr unbesorgt trocknen lassen, wenn die Löwenmeute draußen ist. Die Versuchung an dem im Wind schaukelnden Handtüchern und Decken zu ziehen und stolz mit der gemachten Beute davonzujagen, ist einfach zu groß. Zum Glück sind die kleinen Entchen und Hühnchen im Garten nicht von dem neuentstandenen Übermut betroffen. Der Respekt vor deren Eltern ist einfach zu groß.

Es sind noch drei Rüden und eine Hündin zu vergeben. Bei Interesse sind Besuche nach telefonischer Absprache jederzeit willkommen.

Zwei Rhodesian Ridgeback Junghunde beim Fangen Rhodesian Ridgeback Welpe neben Wäscheleine Drei Ridgeback Welpen beim Knochenkauen


Joomla SEF URLs by Artio
  • Ridgeback Welpen wachsen wie in Afrika auf

    Die Welpen aus dem Zwinger vom Bärenwald wachsen in diesem Sommer genauso auf wie ihre Verwandtschaft in Afrika. Die Temperaturen dürften annähernd die gleichen sein, im Garten sieht man nach Wochen ohne Regen keinen Unterschied mehr zur Sahara und ein Zusammenleben im Rudel gibt es sowieso. Ob die afrikanischen Ridgebacks ihre Tage ähnlich träge...

    Weiterlesen...

  • Die Welpen sind zu einer wilden Bande Junghunde herangewachsen

    Der R-Wurf aus dem Zwinger vom Bärenwald hat sich zumindest aus meiner Sicht in der letzten Woche nicht unbedingt im positiven Sinn weiterentwickelt. Aus den niedlich über den Hof tapsenden Welpen, die vorsichtig an allem Neuen schnuppern, um dann mit Abstand daran vorbei zu schleichen, ist ein selbstbewusstes Junghunde-Rudel geworden, dass...

    Weiterlesen...

  • Mini-Ridgebacks haben Wurfabnahme bestanden

    Die Rhodesian-Ridgebackwelpen aus dem Zwinger vom Bärenwald wurden jetzt erstmals geimpft und haben dabei ihre Wurfabnahme mit sehr guter Bewertung bestanden. Absolute Lieblingsbeschäftigung von den kleinen Löwenjägern ist spielen und dass solange bis oft vor Erschöpfung an Ort und Stelle eingeschlafen wird. Möglichkeiten zum Austoben gibt es für...

    Weiterlesen...

  • Hitzewelle haut den stärksten Ridgeback (Welpen) um

    In der vergangenen Woche haben die kleinen Rhodesian Ridgeback Welpen gelernt im Stehen zu säugen. Zudem sind sie jetzt auch unternehmenslustiger und erkunden mehr und mehr den Hof. Doch die Hitzewelle hat ihnen zugesetzt. Innerhalb nur weniger Stunden hatten alle neun Welpen Durchfall. Aber damit nicht genug: einige mussten sich noch übergeben. Bei...

    Weiterlesen...

  • Welpenfutter für die kleinen Löwenhunde

    Die Mini-Rigdebacks (3 Hündinnen & 7 Rüden) sehen jetzt und fangen an ihre Umgebung im Mikro-Umkreis zu erkunden. Dieser Entwicklungsschritt passierte praktisch von einer Minute auf die andere. Wie abgesprochen, standen die zukünftigen Löwenjäger plötzlich auf ihren wackligen Beinen und los ging es. Mitgewachsen bei soviel plötzlicher Aktivität ist...

    Weiterlesen...

  • Augen auf im Welpenzimmer

    Die Ridgeback-Welpen aus dem Zwinger vom Bärenwald sind in der letzten Woche ordentlich gewachsen und machen schon die Augen auf. Sehen können sie damit zwar noch nichts, das dauert noch ein paar Tage dann steht der ersten Mini-Erkundungsrunde gleich neben dem Schlafplatz nichts mehr im Wege. Bisher hat Amy ihre Welpen nur kurz allein gelassen,...

    Weiterlesen...

  • Außer Altrüde Rudi darf keiner zu den 9 Welpen

    Bis auf eine Hündin die leider am zweiten Tag nach der Geburt gestorben ist, haben alle Ridgeback-Welpen aus dem Zwinger vom Bärenwald ihre erste Lebenswoche gut überstanden. Amy kümmert sich intensiv um ihre Welpen und verlässt die Wurfkiste nur kurz, wenn sie ganz dringende muss wobei Wurfkiste die falsche Bezeichnung ist. Genau, wie bei ihren...

    Weiterlesen...